Über Uns

Drei Generationen meisterliche Glasgravur…


1953 begann die Geschichte der Werkstätten Hirtreiter. Gründer Georg Hirtreiter war bereits seit den Zwanziger Jahren des letzten Jahrhunderts eine „Größe“ im Bayerwald-Glas und als Glasgraveur ein Meister seines Faches!

Zu seinen Kunden zählten unter anderem der bulgarische König und der Schah von Persien.

Seine Tochter Gudrun – wie ihr Vater Meister-Glasgraveurin und Absolventin der Glasfachschule Zwiesel – führte das Unternehmen bis zum Jahr 2009. Für Sie standen Kundenberatung, Sortimentsentwicklung und Dekoration im Zentrum ihrer Arbeit.

Mitte 2009 übernahm mit Katharina Frank die dritte Hirtreiter-Generation und gleichzeitig die dritte Meistergraveur-Generation in der Familie den Staffelstab in einer besonders schwierigen „Glas-Zeit“. Und doch spürt man schon ihre Handschrift im Geschäft!

Aber Sie werden bei ihrem Besuch in einem der beiden Hirtreiter-Läden in Frauenau merken, dass die Hirtreiters (oder Franks) über die letzten mehr als 50 Jahre alle vor allem ein Ziel verfolgten: Dem Kunden das Beste (Glas)aus der Region zu vertretbaren Preisen.

Lassen Sie sich in einem unser beiden Läden an der Hauptstrasse in Frauenau in einem unverbindlichen Gespräch im wahrsten Sinne des Wortes „meisterlich“ beraten.

Wir lieben Glas…


aus der Region, aus dem Bayerischen Wald. Und wir lieben – das geben wir gerne zu und außerdem sehen Sie es sofort, wenn Sie einen unser beiden Läden betreten haben – Dekoration und dekoriertes Glas.

Sie finden bei uns Trinkgläser, Vasen, Lampen und Schmuck auch für ihren persönlichen Geschmack in vielen Preisklassen. Schauen Sie einfach mal rein!

Wir leben Glaskunst

Als reine Kunstwerkstatt für Glasgravur wurde der Grundstock für unsere Firma vor über 60 Jahren von Georg Hirtreiter gelegt.

Die heutige Hirtreiter Glaskunst liebt und lebt Glas immer noch, aber natürlich der Zeit angepasst - von mundgeblasenen Trinkgläsern und Serien, Unikaten, Dekorativem, Liebenswertem, Glas-Schmuck, Lampen hat sich unser Sortiment stets weiterentwickelt.

Wir möchten unseren Besuchern und Kunden zeigen, wie schön, einzigartig und vielseitig Glaskunst auch in der heutigen Zeit sein kann.



Katharina Frank

...absolvierte auch die Glasfachschule in Zwiesel in der Glasveredelung und führt heute das Geschäft in der 3. Generation fort

...mit Hauptaugenmerk auf Tischkultur, kunsthandwerklich-gefertigten Objekten, Dekoration und Lampen.

Gudrun Frank

...erlernte das Glasgravur-Handwerk von der Pike auf von Ihrem Vater Georg.


In den 70´Jahren wurde ein größeres Ladengeschäft mit Werkstatt erbaut, das heute noch besteht.

Hirtreiter Glaskunst Georg

Georg Hirtreiter

Perfektionist meisterlicher Glasgravur und Firmengründer bereits in den 30`Jahren in München.


Ein Bombenangriff im 2. Weltkrieg, beendete dort seine Karriere und er kehrte nach Frauenau zurück und errichtete seine Werkstätte in der alten Heimat.

Keine Zeit für einen Besuch in unserem Geschäft?

Dann schauen Sie sich doch in unserem Online - Shop um

Gerne zeigen wir Ihnen dort eine kleine Auswahl unseres Sortiments

Scroll to Top